MotoGP in Deutschland Bereit zum Hochamt?

Foto: 2snap
Das größte deutsche Motorradsport-Ereignis steigt diese Wochenende auf dem Sachsenring – schon heute beginnt das freie Training zum großen Preis von Deutschland. Die Fans vor Ort werden sicher nichts verpassen, trotzdem hier noch der Hinweis für alle Fernsehsportler: Wie in Donington vor zwei Wochen wird die Reihenfolge am Rennsonntag geändert: Los geht's mit dem 250er-Rennen, dann kommt bereits die MotoGP-Klasse und den Abschluss des Tages bilden die 125er. Damit wird das wichtigste Rennen des Tages schon um 12.30 Uhr gestartet.

Der Sachsrenring ist nicht nur für spektakulären Rennen bekannt, sondern auch für die legendären Partys rund um die Rennstrecke. Zur Einstimmung hier die entsprechenden Links.


Rennen 2004

Party 2003

Rennen 2005

Party 2004

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote