Neuer Hyosung-Markencup Sparpaket für Racer

Foto: Schulz
Aus und vorbei: Mit dem Rennen in Hockenheim verabschiedete sich der Suzuki-Bridgestone-GSX-R-Cup aus dem IDM-Fahrerlager: „Zu wenige Teilnehmer“, begründete Suzuki-Deutschland-Chef Bert Poensgen die Entscheidung. Ein Nachfolger steht bereits in den Startlöchern. Andreas Woditsch und Axel Kuhn planen für 2006 einen Hyosung-Markenpokal im Rahmen der IDM. Das Gesamtpaket inklusive einer mit Spezialteilen sporttauglich gemachten Hyosung GT 650 R, Fahrer- und Teamkleidung sowie allen Nenngeldern soll knapp 8500 Euro kosten. „In der Rennversion hat die GT 650 R 82 PS am Hinterrad“, sagt Kuhn, der als Techniker beim deutschen Hyosung-Importeur arbeitet, den Cup zusammen mit Woditsch jedoch als Privatinitiative organisiert. Als Technikpartner konnten Spiegler (Bremsen), Bos (Auspuff), Wilbers (Fahrwerk) und Michelin (Reifen) gewonnen werden. Weitere Infos: www.gt650-cup.de

Mehr zum Thema:
IDM auf dem Hockenheimring
IDM auf dem Sachsenring
IDM in Oschersleben
IDM auf dem Schleizer Dreieck

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote