Rallye Dakar 2005: Reportage (Archivversion)

1. Etappe: Barcelona/E-Barcelona/E, 50 km, davon 8 km Sonderprüfung; Sieger: David Frétigné (F/Yamaha); Gesamtführung:
Frétigné; ... 97. Michael Griep (Pforzheim/KTM); ... 135. Norman Kronseder (Regensburg/KTM). 230 Motorräder gewertet.
2. Etappe: Barcelona-Granada/E, 920 km, ohne Sonderprüfung.
3. Etappe: Granada/E-Rabat/MAR, 573 km, davon 10 km Sonderprüfung; Sieger: Frétigné; Gesamtführung: Frétigné; ... 84. Griep; ... 115. Kronseder. 229 Motorräder gewertet.
4. Etappe: annulliert.
5. Etappe: Agadir/MAR-Smara/ESH, 654 km, davon 381 km Sonderprüfung; Sieger: Andy Caldecott (AUS/KTM);
Gesamtführung: Marc Coma (E/KTM); ... 47. Griep; ...
64. Kronseder. 217 Motorräder gewertet.
6. Etappe: Smara/ESH-Zouerat/MRT, 622 km, davon 492 km Sonderprüfung; Sieger: Fabrizio Meoni (I/KTM); Gesamtführung: Cyril Despres (F/KTM); ... 45. Kronseder; ... 68. Griep. 198 Motorräder gewertet.
7. Etappe: Zouerat/MRT-Tichit/MRT, 669 km, davon 660 km Sonderprüfung; Sieger: Frétigné; Gesamtführung: Coma; ...
67. Kronseder; ... 83. Griep. 147 Motorräder gewertet.
8. Etappe: Etappe annulliert.
9. Etappe: Tidjikja/MRT-Atar/MRT, 399 km, davon 361 km Sonderprüfung; Sieger: Isidre Esteve Pujol (E/KTM);
Gesamtführung: Meoni. 129 Motorräder gewertet.
10. Etappe: Atar/MRT-Atar/MRT, 499 km, davon 483 km Sonderprüfung; Sieger: Despres; Gesamtführung: Despres.
118 Motorräder gewertet.
11. Etappe: Atar/MRT-Kiffa/MRT, 695 km, davon 400 km Sonderprüfung; Sieger: Coma; Gesamtführung: Despres.
106 Motorräder gewertet.
12. Etappe: annulliert.
13. Etappe: Bamako/MLI-Kayes/MLI, 668 km, davon 370 km Sonderprüfung; Sieger: Caldecott; Gesamtführung: Despres. 106 Motorräder gewertet.
14. Etappe: Kayes/MLI-Tambacounda/SEN, 630 km, davon
529 km Sonderprüfung; Sieger: Jean de Azevedo (BRA/KTM); Gesamtführung: Despres. 104 Motorräder gewertet.
15. Etappe: Tanbacounda/SEN-Dakar/SEN, 569 km, davon
225 Sonderprüfung; Sieger: Despres; Gesamtführung: Despres.
104 Motorräder gewertet.
16. Etappe: Dakar/SEN-Dakar/SEN, 68 km, davon 31 km Sonderprüfung; Sieger: Kellon Walch (USA/KTM);
Gesamtergebnis: 1. Cyril Despres (F/KTM) 47:27.31 Stunden; 2. Marc Coma (E/KTM) 9.17 Minuten zurück; 3. Alfie Cox (SA/KTM) +11.29; 4. Isidre Esteve Pujol (E/KTM) +11.51;
5. David Frétigné (F/Yamaha) +33.36. 104 Motorräder gewertet.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote