Rossi, Valentino: Spekulationen um Wechsel zu Yamaha (Archivversion)

Mika Kallio (Startnummer 36), der mitten in der Saison als Ersatz für Arnaud Vincent ins 125er-Werksteam von KTM kam, erweist sich als Joker: Zweiter Rang in Malaysia. Das war der erste Podestplatz für den 20-jährigen Finnen – und für seinen Arbeitgeber, den GP-Neueinsteiger aus Österreich. Nach Vincent setzt KTM möglicherweise auch den zweiten Stammfahrer Roberto Locatelli auf die Straße.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote