Superbike-WM in Valencia/E (Archivversion) Suzuki-GSX-R-Cup

Drei von MOTORRAD ausgelobte Nachwuchsfahrer und eine Tschechin greifen als deutsches Team an.

Mit recht unterschiedlichen Ansprüchen ging das deutsche Fahrer-Trio, ausgewählt von Suzuki International Europe und MOTORRAD, in das erste Rennen des Suzuki GSX-R-750-Cups, der bei sechs europäischen Veranstaltungen im Rahmen der Superbike-WM 2006 ausgefahren wird.
Philipp Hafeneger, normalerweise auf einer MIZU-Suzuki GSX-R 1000 in
der IDM-Superbike unterwegs, will in den Rennen auf identischen Serien-GSX-R-750 ganz vorn mitspielen. Was beim Auftakt auch einigermaßen
gelang. Von Startplatz vier in der ersten Reihe kommend wurde er Fünfter. »Die Platzierung ist einigermaßen okay, aber der Abstand von fast neun
Sekunden im Ziel auf Sieger Xavier Simeon zeigt, dass wir das Cup-Motorrad, auf dem ich ja das erste Mal ernsthaft gefahren bin, fahrwerksmäßig noch nicht perfekt im Griff haben. Mit unserem Set-up wird der Reifen derzeit noch zu sehr beansprucht.«
Matti Seidel, über den Red-Bull-Rookies-Cup und die IDM-Supersport zum European-GSX-R-Cup gekommen und außerdem 2006 auch in der Lang-
strecken-WM aktiv, musste dagegen das Rennen als Flop abhaken. »Am Start sprang mir die Maschine zu früh los, das wird nun mal als Frühstart ge-
wertet.« So führte Seidels Rennen von Startplatz zwölf in Reihe drei über eine Durchfahrtsstrafe in der Boxengasse nur auf Platz 19 ins Ziel.
Erste Erfahrung mit der Renndirektion sammelte auch der dritte MOTORRAD-Suzuki-Cup-Pilot. Gero Placheta durfte, bevor es richtig losging, wegen zu schnellen Fahrens in der Boxengasse zunächst einmal 300 Dollar berappen. Danach ging der Aufsteiger aus der Seriensport-Szene mit entsprechender Motivation ans Werk. Als 16. schwach gestartet, zeigte er im Rennen eine zügige Aufholjagd. Obwohl er sich durchs Hinterfeld quälen musste, lagen seine Rundenzeiten auf Top-Ten-Niveau, bis er es zur Renn-Halbzeit über-
trieb und stürzte.
Für das nächste Cup-Rennen am 7. Mai in Monza stehen für das Trio die
Zeichen also klar auf Sturm des königlichen Parks.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote