4. bis 6. Februar: Motorrad Messe Leipzig 2011 Start von Ostdeutschlands größter Motorradmesse

Kurz vor dem Start der Bikersaison 2011 öffnet die Motorrad Messe Leipzig vom 4. bis 6. Februar ihre Tore. 259 Aussteller haben sich zur größten Zweiradmesse in Ostdeutschland angemeldet. Das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahr.

Anzeige
Foto: Hersteller

Die Frühjahrs-Motorradmesse in Leipzig wächst weiter und kann in diesem Jahr einen neuen Ausstellerrekord verbuchen. Im Fokus stehen die Motorrad-Neuheiten der großen Hersteller. Dazu gesellen sich zahlreiche Bekleidungs- und Zubehörhersteller. Zu den Höhepunkten des Showprogramms gehören an allen drei Messetagen der Globe of Speed, Motorradstunts, Modenschauen und die "Miss Grid Girl"-Wahl am Samstag.

Außerdem werden MotoGP- und IDM-Piloten wie Sandro Cortese, Max Neukirchner, Luca Grünwald und Damien Cudlin die Messe besuchen.

Adresse
Messe-Alle 1
04356 Leipzig

Messetermin
4. bis 6. Februar 2011

Öffnungszeiten
täglich 9 bis 18 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte: 10 Euro
Ermäßigungskarte: 8 Euro
(Schüler, Studenten, Azubi, Wehrpflichtige, Behinderte ab 50%)
Dauerkarte: 20 Euro
Kinder & Jugendliche (unter 16): freier Eintritt

Weitere Informationen unter www.zweiradmessen.de

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote