European Bike Week Fette Harley-Party in Faak am See

Vom 3. bis 8. September 2013 steigt die European Bike Week im österreichischen Faak am See. Sie zählt zu den größten Motorradtreffen Europas – nicht nur für Harleys.

Foto: Harley-Davidson

In der alpinen Kulisse Faak am Sees ist bei freiem Eintritt jeder willkommen, ob er nun eine Harley fährt oder nicht. Tagsüber erkunden die Biker auf dem Motorrad die prächtige Bergwelt Kärntens und der angrenzenden Staaten, nachts wird rund um den Faaker See gefeiert bis in die Morgenstunden. Im Herzen des Geschehens liegt die große Zeltstadt Harley Village.

Ein Ausstellungszelt mit neuen Bekleidungskollektionen, neuen Zubehörteilen und den jüngsten Motorradmodellen für 2014 ist selbstverständlich auf der European Bike Week. Eine Custombike-Show, eine riesige Einkaufsmeile sowie reichlich Essen und Getränke gehören ebenso zur Megaparty wie die neue H.O.G.-Bar und Live-Music-Acts. Zehntausende Schaulustige säumen die Straßen, wenn die Motoren am Samstag zur großen Parade angelassen werden. Außerdem: Kostenlose Probefahrten mit nagelneuen Bikes für den ganz persönlichen Test auf ausgeschilderten Routen – Motorradkleidung kann vor Ort ausgeliehen werden. Weitere Infos unter www.hogeuropegallery.com.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote