Harley-Davidson European Bike Week 2014 (2. bis 7. September) Riesenparty rund um den Faaker See

Vom 2. bis 7. September steigt die Harley-Davidson European Bike Week 2014 rund um den Faaker See in Kärnten. Besucher können sich unter anderem auf eine große Party, Probefahrten, eine Custombike-Show und Livemusik freuen.

Foto: Harley-Davidson

Die Harley-Davidson European Bike Week zählt zu den größten Motorradtreffen Europas und findet jedes Jahr seit 1998 am Faaker See im österreichischen Kärnten statt. Auch in diesem Jahr können sich Harley-Fans und alle anderen Motorrad-Freunde vom 2. bis 7. September auf ein buntes Programm bei der Harley-Davidson European Bike Week 2014 freuen. Wie in den Jahren zuvor ist der Eintritt auch in diesem Jahr frei. Da jede Menge Besucher erwartet werden, dürfte es empfehlenswert sein, sich bei Bedarf frühzeitig um eine Unterkunft zu kümmern.

Besucher der Harley Davidson European Bike Week 2014 erwartet in Faak unter anderem eine Custombike-Show, eine große Parade, Livemusik in drei Großzelten und auf einer Open-Air-Bühne, Probefahrten und eine Motorrad-Expo, in der die neuen Harley-Modelle für das nächste Jahr vorgeführt werden. Diverse Harley-Händler werden zudem vor Ort sein und Motorräder, Zubehör und Bekleidung anbieten. Wer sich einen ersten Eindruck über bereits stattgefundene European Bike Weeks verschaffen möchte, dem sei nachfolgende Foto-Show vom Event aus dem Jahr 2005 ans Herz gelegt:

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote