Harley-Davidson Treffen im August 2010 Zweiter Friendship Ride in der Rhön

Vom 13. bis 15. August 2010 veranstaltet Harley-Davidson den zweiten Friendship Ride auf dem höchsten Berg der Rhön, der Wasserkuppe. Motorräder, Musik und Shows sollen Motorrad-Fans ein unterhaltsames Wochenende bereiten.

Foto: Harley-Davidson
Mit auf dem Programm stehen Probefahrten auf den neuesten Harley-Davidson-Modellen sowie Schnupperkurse für Motorrad-Begeisterte ohne Führerschein, die unter Aufsicht von Fahrlehrern die Möglichkeit haben, ihre ersten Fahrversuche auf einem Motorrad zu absolvieren. Neben Stunt-Shows können die Besucher außerdem bei einer Modenschau die aktuelle Harley-Davidson-Motorradbekleidung begutachten. 13 verschiedene Bands sollen an beiden Tagen für gute Stimmung sorgen, während Händler an ihren Ständen ihre neuesten Motorräder, Kleider-Kollektionen, Accessoires oder Tuning-Teile präsentieren. Eine große Parade durch die Rhön soll das Wochenende abrunden. Eine Eintrittskarte zum Harley-Davidson Friendship Ride kostet zehn Euro. Der Erlös wird zum einen an die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke (D.G.M. e.V.), zum anderen an lokale karitative Organisationen gespendet.
Anzeige
Weitere Informationen unter www.friendship-ride-germany.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote