Harley-Jubiläums-Festival in Rom (13. bis 16. Juni 2013) 110-Jahre-Party in der ewigen Stadt

Vom 13. bis 16. Juni 2013 feiert die Harley-Davidson Motor Company im Rahmen der weltweiten Jubiläums-Festivals der Company in Rom vier Tage lang den 110. Geburtstag von Harley-Davidson.

Foto: Harley-Davidson

Tausende Harley-Davidson Fans aus der ganzen Welt werden in der Ewigen Stadt am größten Event teilnehmen, den die Company jemals in Europa veranstaltet hat. Die Besucher dürfen sich auf ein äußerst abwechslungsreiches Programm in und um Rom freuen.

Harley-Davidson bietet allen Fans unter anderem mit einer Custombike-Show auf dem beeindruckenden Foro Italico und einer Parade vom Hafen von Ostia ins Zentrum Roms das einmalige Erlebnis, den unverwechselbaren Spirit der Marke gemeinsam zu feiern.

Das Zentrum des Events bildet das Harley Village im Hafen von Ostia. Dort erwarten die Besucher beste Livemusik und -unterhaltung, Demorides, geführte Touren, der Fahrsimulator ‚Jumpstart‘, Harley-Davidson Ausstellungen, eine Händlermeile und vieles mehr.

Dutzende Bands einschließlich Adam Ant, Bonnie Tyler und Mike and the Mechanics werden die beiden am Strand gelegenen Bühnen rocken. Für alle, die gern zentral in Rom feiern möchten, bietet sich das Foro Italico Village am Olympiastadion an. Auch dort steigt die Party mit Livemusik und Ausstellungen einiger der weltbesten Customizer sowie zahlreichen Harley-Davidson Custombikes.

Zum Höhepunkt der Veranstaltung werden am 16. Juni hunderte Harley-Davidson Fahrer mit ihren Bikes an der Segnung von Papst Franziskus auf dem Petersplatz teilnehmen.

Foto-Shows: mehr zu Harley-Davidson

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel