Jörg Teuchert veranstaltet sein erstes Renntraining Trainieren mit dem Meister

Von ihm können Hobbypiloten noch jede Menge lernen: IDM Suberbike-Meister und Ex-Supersport Weltmeister Jörg Teuchert. Nun veranstaltet das Motorradsport-Urgestein sein erstes Renntraining.

Foto: Veranstalter

Am 24.+25. Juni ist es soweit: IDM-Superbike-Meister Jörg Teuchert gibt sein Debut als Renntrainingsveranstalter. Gemeinsam mit seinem IDM-Team gibt Teuchert erfahrenen und unerfahrenen Piloten die Möglichkeit, für 300 Euro zwei Tage lang über den Spreewaldring nahe Berlin zu räubern. Mittagessen, Abendessen und Camping kosten jeweils pro Tag 10 Euro.

Das Training beinhaltet für beide Tage rundum Instruktorenbetreuung sowie Theorieteile zur Auffrischung und Erweiterung des Hintergrundwissens. Gefahren wird in maximal 4 leistungspezifischen Gruppen, je Instruktor fahren maximal 5 Teilnehmer in einer Kleingruppe. In einigen Turns werden die Instuktoren ihre Schützlingen von hinten filmen und anschließend gemeinsam mit den Teilnehmern die Videos analysieren.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden sich auf Teucherts Webseite: www.teuchert.de

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote