Feiertage an der Rennstrecke Motorrad-Ostern am Nürburgring

Vom 2. bis 5. April 2010 erwartet Motorradfreunde auf dem Harley-Davidson-Event ein großes Programm. Auch das MOTORRAD action team und PS - Das Sport-Motorrad Magazin beteiligen sich: Mit dem "Ab auf die Piste-Event" wird Anfängern sowie Erfahrenen die Möglichkeit geboten, auf der GP-Strecke des Nürburgrings ihr Können zu zeigen.

Foto: Nürburgring GmbH
Harley-Davidson feiert an Ostern eine große Motorrad-Party am Nürburgring. Im "Eifeldorf Grüne Hölle" wird es neben Ausstellungen, Modenschauen und Probefahrten mit den neuen Harley-Davidson- und Buell-Modellen unter anderem auch geführte Touren durch die Eifel geben. Body-Painting und eine Live-Tattoo-Show bringen Farbe ins Oster-Wochenende. Auf dem Marktplatz des "Eifeldorfs" wird mit einem Grillfest für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Der Marktplatz bildet auch den Startpunkt für den Motorrad-Corso, der Samstags und Sonntags über die Nordschleife führen wird und um 18 Uhr beginnt. Am Abend wird die Band "Big Dig" mit verschiedenen Coverversionen bekannter Rockbands unterhalten.
Anzeige

Der Eintritt ist während des gesamten Wochenendes frei.
Weitere Infos unter www.nuerburgring.de.

Anzeige

Zeitgleich veranstaltet das MOTORRAD action team und die Zeitschrift PS vom 2. bis 4. April das "Ab auf die Piste-Event". Es beinhaltet zwei Modelle: Das "PS-Racecamp" ist für diejenigen, die schon Erfahrungen auf der Rennstrecke gesammelt haben. Das "Ab auf die Piste-Spezial" ist an Anfänger gerichtet, die während des Programms das Fahren und Verhalten auf der Rennstrecke kennenlernen werden. Instrukteure und Redakteure werden die Kurse von höchstens sieben Teilnehmern betreuen.

Weitere Infos sowie Preise und das Anmeldeformular finden Sie weiter oben in diesem Artikel zum Download.

Weitere PS-Racecamp und MOTORRAD action team Termine 2010

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel