24 Bilder
SCTA Bonneville Speed Week 2014.

SCTA Bonneville Speed Week 2014 Event ins Wasser gefallen

Die SCTA Bonneville Speed Week 2014 ist sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Aufgrund starker Regenfälle und dem dadurch vollgefluteten Salzsee in Bonneville musste das Highspeed-Event kurzfristig abgesagt werden.

Bonneville, August 2013 - Eine in San Diego umgebaute und von Andy Sills gefahrene BMW S 1000 RR erreicht 360,8 km/h bei strahlendem Sonnenwetter auf dem Salzsee in Bonneville im US-Bundesstaat Utah. Ähnlich hatten sich Fans die diesjährige SCTA Bonneville Speed Week vorgestellt, doch Petrus machte allen Highspeed-Verrückten kurzerhand einen Strich durch die Rechnung. Aufgrund von starken Regenfällen und dem überfluteten Salzsee in der Nähe von Salt Lake City musste das Highspeed-Event kurzfristig abgesagt werden.

Bereits am vergangenen Mittwoch waren die ersten Teams angereist, die an der SCTA Bonneville Speed Week 2014 teilnehmen wollten. Doch statt auf Rekordjagd zu gehen, mussten die bereits angereisten Teams mit Angeln und Bootfahren Vorlieb nehmen und nach der Absage des Events wieder abreisen. Highspeed-Fans haben vom 23.08 bis zum 28.08.2014 eine weitere Möglichkeit schnelle Motorräder auf Rekordjagd zu erleben, wenn auf dem Salzsee die Bonneville Motorcycle Speed Trials stattfinden. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass das Wetter dieses Mal mitspielt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote