Sternfahrt zur Intermot unterstützt Canchanabury e.V. "Nelson Müller Charity Ride 2010"

TV-Koch und Führerschein Neuling Nelson Müller plant mit Moderator Markus Schultze eine Charity-Fahrt für Motorradfahrer nach Köln. Ziel der Sternfahrt ist die Intermot 2010 (6.-10.10.). Mit den Spenden unterstützt der "Nelson Müller Charity Ride" die Aktion Canchanabury e.V., die sich für die gesundheitliche Grundversorgung in den ärmsten Regionen der Erde engagiert.

Anzeige
Foto: Netinfect
Geplant ist es am 6. Oktober in einer Sternfahrt von Braunschweig nach Köln mindestens 500 Motorradfahrer zu vereinen, die gemeinsam mit Schultze zur Intermot fahren. Auf der Messe wartet der TV-Koch Nelson Müller (Lanz kocht, Die Küchenschlacht) mit seiner "Gourmet Currywurst" auf die Sternfahrer. Die Spenden für Canchanabury e.V. kommen durch den Verkauf der Currywurst - in Abhängigkeit des Hubraums ihres Motorrades - zustande. Der Clou: Die Biker zahlen pro Kubikzentimeter einen Cent für die Gaumenfreude.
Anzeige
Wer sich an der Planung der Route noch beteiligen möchte, kann dies unter www.nelsons-charityride.de und www.facebook.com/markus.schultze tun.

Die beliebtesten Foto-Shows von der Intermot 2008

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote