14 Bilder
An drei Tagen gab es alles zum Thema Triumph zu erfahren.

Triumph Tridays 2010 Fünf Jahre Tridays in Neukirchen/Newchurch

Triumph feiert vom 25. bis 27. Juni 2010 die Tridays im österreichischen Neukirchen. Zur fünften Auflage wollen die Veranstalter des weltweit größten Triumph-Treffens am Großvenediger einen neuen Besucherrekord erreichen.

Triumph und das österreichische Neukirchen feiern in diesem Jahr ein kleines Jubiläum: Die Triumph Tridays gehen in die fünfte Runde und werden von mal zu mal größer. Das Markentreffen hatte seine Premiere im Jahr 2005, die fünfte Auflage findet vom 25. bis 27. Juni 2010 statt. Wie üblich verwandelt sich das österreichische Neukirchen am Großvenediger zur englischen Biker-Kultstätte "Newchurch" und bildet den Hintergrund für das Motorrad-Festival namens Tridays. Für drei Tage kommen hier tausende Zweiradfans zusammen, um sich und ihre englische Traditionsmarke Triumph zu feiern.

Mitten im Ort Neukirchen werden rund um die Uhr Live-Musik, Shows und britische Comedy geboten. Extreme Motorradbeherrschung zeigt der schottische Stunt-Weltmeister Kevin Carmichael auf einer eigenen Stunt-Strecke. Darüber hinaus wird es von Insidern geführte Touren geben, bei Bedarf stehen sämtliche Modelle der Triumph-Modellpalette für Testfahrten bereit und zahlreiche Händler zeigen ihre Produkte und Umbauten.

Alle Details zu den Triumph Tridays 2010 finden Sie im Internet unter www.tridays.com.

 


Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote