Fahrbericht Vyrus Australian Arrow 749 RS

Pfeildes Südens

In Serie ging es zuerst bei Bimota: 1991 brachte der kleine Hersteller die Tesi mit Radnaben- lenkung. Seit 2003 frönt auch der Italiener Ascanio Rodorigo dieser Technik. Seine Vyrus-Modelle kommen in homöopathischen Stückzahlen unters technikaffine Volk.

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote