Honda CB 1100 RS im MCL-Fahrbericht

Nomen est Omen?

Meist betont ein „S“ in der Modellbezeichnung den sportlichen Anspruch. Dafür ist die neue, bildhübsche Honda CB 1100 RS mit Gussrädern, besseren Bremsen und höherwertigen Federelementen ausgestattet als die zivile EX-Schwester. Was bringt’s?

Anzeige

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote