MOTORRAD-Messungen

Foto: Künstle
Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit 212 (205) km/h

Beschleunigung
0–100 km/h 3,6 (3,7) sek
0–140 km/h 5,9 (6,1) sek
0–200 km/h 16,0 (19,1) sek

Durchzug
60–100 km/h 4,0 (4,3) sek
100–140 km/h 4,1 (4,3) sek
140–180 km/h 4,8 (5,7) sek

Tachometerabweichung
Effektiv (Anzeige 50/100) 48/97 km/h

Drehzahlmesserabweichung
Anzeige roter Bereich 8000/min
Effektiv 7800/min

Verbrauch im Test
Landstraße 5,1 l (4,9)/100 km
bei 130 km/h 6,2 l (6,2)/100 km
Theor. Reichweite 392 (408) km
Kraftstoffart Super
Maße und Gewichte
L/B/H 2250/950/1390
Sitzhöhe 850–870 mm
Lenkerhöhe 1150 mm
Wendekreis 4640 mm
Gewicht vollgetankt 244 (240) kg
Zuladung 196 (195) kg
Radlastverteilung v/h 50/50 %

Fahrdynamik
Bremsmessung
Bremsweg aus 100 km/h 40,0 m
Mittlere Verzögerung 9,6 m/s2

Bemerkung: Der Telelever sorgt durch den Bremsnickausgleich für eine hohe Bremsstabilität. Die guten Verzögerungswerte werden durch hochwertige Bremsen-Hardware sowie kurze, wirkungsvolle ABS-­Regelvorgänge erreicht. Bei niedrigeren ­Geschwindigkeiten um die 50 km/h führen abrupter Bremsdruckaufbau und zusätzliche Impulse von überfahrenen Bodenwellen zum Abheben des Hinterrads.

Messfahrten in den Slalomparcours und der Kreisbahn waren wegen schlechter Witterung nicht möglich.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote