1. Platz Suzuki GSX 1400

Ruhig bleiben– das ist die absolute Stärke der dicken Suzuki. Und sie kann es sich leisten. Schiebt so locker und doch so vehement an, dass der Fahrer eigentlich nur eins tun muss: es sich bequem machen und bei Bedarf Gas geben. Um den Rest kümmert sich der Motor zusammen mit dem hochwertigen Fahrwerk. Souverän nennt man das, die Hektik kann zu Hause bleiben. Eine Begleitung darfgerne mit an Bord. Und der Kilopreis geht angesicht von rund 9500 Euro auch okay.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote