1. Platz Aprilia RSV mille R

Darum V-Twin: Kein anderes Motorenkonzept vereinigt so viel Hightech mit so vielen konstruktiven Freiheiten drumherum. Entsprechend geriet die neue mille »R«: schmal und aerodynamisch günstig, ausgewogen und prima ausbalanciert, dabei gespickt mit feinsten Zutaten und verpackt in eine moderne, überaus rassige Hülle. Die kleinen Schwächen des Vorjahres sind gnadenlos ausgemerzt, und entsprechend gnadenlos sportlich ist die »R« – definitiv nix für Softies.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote