1. Platz Cagiva Navigator

Die Stärkste gewinnt. War doch klar. Nicht ganz. Mit seiner Ruppigkeit verspielt der V2 nämlich Sympathien, vor allem, wenn’s auf Entdeckungstour ins Hinterland geht. Gut, dass das straffe und dennoch komfortable Fahrwerk die Mienen wieder erhellt. In Sachen Verarbeitung und Feinabstimmung hat die Navigator Nachholbedarf.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote