2. Platz Honda VTR 1000 SP-2

Ein Motorrad für Spezialisten mit engagiertem Fahrstil. Extrem stabil gebaut, hart gefedert und mit technischen Anlagen, die man im Alltag eigentlich gar nicht braucht, macht die SP-2 eines klar: Für sie ist der Zustand der Serienmäßigkeit nur ein Zwischenstadium auf dem Weg zum Superbike-Renner. Und wenn sie das schon nicht werden darf, sollte man ihr und sich selbst ab und zu ein Stündchen Rennstrecke gönnen. Am besten auf richtigen Rennreifen, damit sie ihrer Bauart gemäß gefordert werden kann. Naturgemäß leidet die Alltagstauglichkeit etwas darunter. Einzige Ausnahme: der für einen Supersportler gute Windschutz.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote