2. Platz Ducati 998 R

Glanz und Gloria in diesem Vergleich gebühren der Ducati 998 R. Weil sie nicht nur mit schönem Schein und Exklusivität glänzt, sondern ihren Ruhm immer wieder durch Taten untermauern kann. Ihre Performance auf der Rennstrecke bleibt unübertroffen, ja fast unerreichbar. Alles andere ist ihr nicht so wichtig; sie tritt zwar auch im Alltag an, lässt hier aber der Aprilia den Vortritt. Wer das von vorneherein akzeptiert, kann mit ihr ein schier unbeschreibliches Fahrgefühl erleben.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote