2. Platz BMW F 650 GS

Faszinierend, dass der BMW-Einzylinder dermaßen einen herbrennt. Durchzug, Sprint, Verbrauch – alles erste Sahne. Ob abenteuerliches Touren oder flotter Ritt am Sonntagmorgen, die F 650 hat’s einfach drauf. Gegen Aufpreis mit allerlei Luxus gerüstet, fehlt es der BMW nur noch an einer kräftigeren Bremsanlage und einer ausgefeilten, am besten individuell einstellbaren Sitzposition. Auch die fragliche Funktion des geregelten Katalysator (siehe Seite XX) bedarf einer zuverlässigen Lösung.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote