3. Platz Honda Deauville

Auf den ersten Blick scheint die Deauville den übermächtigen Konkurrenten unterlegen. Doch in der Praxis ist die clever gemachte 650er erste Wahl für Pragmatiker. Wer stressfreies Reisevergnügen bei problemloser Handhabung im Alltag luxuriösem Komfort und fettem Motor-Punch vorzieht, der kann zum preisgünstigen Underdog greifen. Statt sich von der Stereoanlage berieseln und einer Sitzheizung den Hintern wärmen zu lassen, muss man selbst ein Liedchen pfeifen und sich warme Gedanken machen – 20000 Mark Differenz zur LT helfen dabei.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote