4. Platz Husqvarna TC 450

Konsequenz: Genau daran fehlt es der Husky. Sie macht aus ihrem sehr modernen Motorkonzept zu wenig. Für den Crosseinsatz muss mehr Power und Spritzigkeit her, auch sollte die TC ruhig noch ein paar Kilos abspecken. Mit dem Verzicht auf den E-Starter ist es da übrigens nicht getan. Aber die treckermäßige Traktion der TC hat Vorteile, die Husky ist leicht beherrschbar, zumal das stabile Fahrwerk Vertrauen schafft. Weitere Kritikpunkte, etwa die Lenkerform oder die butterweiche Gabel, lassen sich leicht in den Griff bekommen.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote