4. Platz

Triumph sollte weniger Wert auf Spitzenleistung, denn auf eine homogene Leistungscharakteristik und ein gutes Ansprechverhalten ihres Dreizylinders legen. Dann nämlich wäre weit mehr drin als der Titel »Meisterin der Herzen«. Immer noch klasse: die Alltagstauglichkeit der gutmütigen Daytona, ihr überdurchschnittliches Handling – und nicht zuletzt ihr toller Sound.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote