4. Platz Yamaha Royal Star Venture

Von der Papierform her gegenüber dem amerikanischen Pendant favorisiert, enttäuscht die dicke Yamaha in der Praxis. Weil sie zu viel fordert und zu wenig gibt. Weil Touren bei ihr zur leidlich amüsanten Beschäftigung mit dem Untersatz verkommt, die fremden Welten nur am Rande wahrgenommen werden. Selbst bei touristischer Gangart. Dass sie zudem der Sozia den unbequemsten Platz anbietet, macht die Sache nicht besser. Da hilft auch der kräftige Motor nicht mehr weiter.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote