Die wichtigsten Konkurrentinnen

Da lacht des Motorradfahrers Herz: Die Modellvielfalt in der von den Herstellern hart umkämpften Mittelklasse wächst und wächst. Deshalb hier noch mal die wichtigsten Vierzylinder-Konkurrentinnen der Suzuki GSX 750 und der Kawasaki ZR-7 im Überblick.Nach wie vor eine Probefahrt wert: Hondas Evergreen CB Seven Fifty. Verarbeitungsqualität und ein gutes Fahrwerk rechtfertigen ihren etwas höheren Preis von 12820 Mark. Suzukis Kassenschlager heißt GSF 600 Bandit. Unverkleidet kostet sie 10780 Mark, für die S-Variante mit einer recht effektiven Halbschalenverkleidung sind 11440 Mark fällig. Wer es eher klassisch liebt, dem bietet sich mit der kompakten Kawasaki Zephyr 750 für 12600 Mark auch weiterhin eine interessante Alternative zur moderner gestylten ZR-7.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote