Fazit Alltag

Selbst ohne zusätzliches Gepäcksystem lassen sich Kleinigkeiten auf der BMW am besten verstauen. Ihre Spiegel sind zwar vibrationsfrei, doch recht klein geraten. Das Plus an Ausstattung der Bayerin muss man mit einem hohen Einstandspreis bezahlen. Zwar bieten Triumph und BMW die besten Sitzbänke, die komfortabelste hat jedoch zweifelsfrei die Honda, die dank 25-Liter-Fass mit 455 Kilometern auch die größte Reichweite bietet. Allerdings ist die Honda-Bank sehr breit. Das stört Kurzbeinige, die den Boden nur schwer erreichen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote