Fazit: Aprilia Pegaso 650

4. Platz

Sie kann wirklich gut mitspielen, die Pegaso. Zwei schöne Sitzplätze, guter Windschutz auch für längere Fahrer, zivilisierter Motor und solide Ausstattung. Aber der Fünfventiler bräuchte zum Sporteln mehr Punch, und die Upside-down-Gabel setzt viel zu stark auf Komfort. Das Bild von einem insgesamt hochwertigen Motorrad trüben die schlechte Vorderbremse und ein Tacho, dessen Voreilung schon den Tatbestand des Betrugs erfüllt. Trotzdem: eine Alternative für Motorradwanderer.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote