Fazit: Aprilia

Platz 1 RennstreckeEin Sieg oder Wenn und Aber. Kein Motorrad in diesem Vergleich ist so spielerisch leicht zu beherrschen und fährt so schnell wie die RSV mille R. Es passt einfach alles zusammen: Handling, Bremsen und Motor.Platz 2 StraßeNur knapp geschlagen – die Mille überascht auch im Alltagsbetrieb. Nicht ganz so routiniert und glatt geschliffen wie die Honda, aber mit extrem hohem Spaßfaktor. Bei Aprilia bewegt sich was.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote