Fazit: BMW R 1150 GS 1. Platz

Gegen sie scheint einfach kein Kraut gewachsen. Wieder einmal gibt Reiseenduro-Haudegen GS der Konkurrenz das Nachsehen. Das einzigartige Fahrwerkskonzept und der drehmomentstarke Charakterboxer machen einfach Laune. Die erfahrene Bayerin vermittelt die Gelassenheit einer Wies’n-Bedienung, nimmt ganz nebenbei so ziemlich alles unter die Räder, was einer Reiseenduro abverlangt werden kann und ist auch ausstattungsmäßig über jeden Zweifel erhaben. Also, warum nur ein Jahr Garantie?

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote