Fazit: Kawasaki

3. Platz

Sie ist bärenstark, sie ist pfeilschnell, sie ist einfach geil. Zumindest für jene, die ein wohlbemessenes Stück asphaltierte Gerade im Garten oder gute Kontakte zur Autobahnpolizei haben. Für alle anderen gilt: Die ZX-12R hat hohen Unterhaltungswert, wenn der fahrerische Einsatz stimmt. Für Freunde federleichten Handlings ist die Wuchtbrumme nichts. Über die heftigen Vibrationen sollte Kawasaki noch einmal nachdenken. Und über den Preis auch, denn der scheint selbst bei dieser PS-Zahl ganz schön happig.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote