Fazit Suzuki SV 650

Leicht, stark und schnell: das Funbike dieses Vergleichs, die SV 650. Wirkt in manchen Details etwas unfertig und lieblos, entschädigt dafür mit einem Prachtkerl von V2-Motor, der nur beim Spritverbrauch geizt. Die Fahrleistungen sind in dieser Preisklasse konkurrenzlos. Ein spurt- und durchzugsstarkes Motorrad für den beherzten Landstraßen-Freak, der sich allerdings eine straffer abgestimmte Gabel wünscht.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote