Fazit Suzuki

Mag die Hayabusa der GSX-R 1100 in punkto Fahrleistungen auch um Längen voraus sein: Auf der Landstraße nehmen sich die beiden nicht viel. Die 1100er belegt eindrucksvoll, dass sie noch lange nicht zu alten Eisen gehört, vor allem, was die Bremsen anbelangt. Die logische Konsequenz, die Synthese der beiden, die heißt GSX-R 1000. Ankunft im Frühjahr 2001. Freuen wir uns.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote