HM-Honda CRF-E 450 R HM-Honda CRF-E 450 R

449 cm3; Viertakt; 51,4 PS*; 116,6 kg*; 8200 Euro

Ergonomie: Wie bei allen Honda gute Sitzposition mit viel Bewegungsfreiheit für kleine und große Piloten, alles passt optimal. Nur die Sitzbank dürfte fester sein.Motor: Der schön gleichmäßige Drehmomentverlauf birgt beim Fahren keinerlei unangenehme Überraschungen. Viel Power bei jeder Drehzahl, aber noch gut kontrollierbar. Jedoch kein E-Starter und ziemlich laut. Die Abstufung des Fünfganggetriebes passt bei der 450er ganz gut. Chassis: Wie die anderen umgebauten Honda-Crosser kann auch die 450er ihre Abstammung nicht verleugnen. Die Federung arbeitet straff, immerhin wird bei der großen CRF-E ein Mindestanspruch an den Komfort erfüllt. Bei Speed ist die Maschine schön stabil. Fazit: Trotz der brutalen Kraft handliches und leicht zu beherrschendes Motorrad, das sich gleichermaßen für Hobbyfahrer mit ordentlicher Kondition wie für Profis eignet.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote