Italienische Superbikes

Showtalent haben alle drei. Aber letztlich zählt nur die Stoppuhr. So dominiert die kräftezehrende MV Agusta trotz ihres schmalen Grenzbereichs am Hinterrad mit ihrer fein ansprechenden Gabel, sehr guter Bremsstabilität und ihrem bissigen, mächtig marschierenden Motor.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel