MOTORRAD-Testparcours

Foto: fact
So sehen die beiden Handling-Kurse des MOTORRAD-Top-Tests aus. Schräglagenfreiheit, Reifenhaftung, Handlichkeit und Lastwechselverhalten lassen sich auf diesem Parcours hervorragend beurteilen. Die subjektiven Eindrücke werden von den gefahrenen Rundenzeiten untermauert. Die unten angegebenen Werte ergeben sich aus der Addition der Zeiten im langsamen und schnellen Slalom. Die Pole Position geht an die Triumph Daytona 675, die rote Laterne hält die Honda CB 1000 R.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote