Platz 1 BMW R 1150 GS

Puh, das war knapp, der Münchner Topseller konnte den Häschern noch einmal ein Schnippchen schlagen. Handliches, stabiles Fahrwerk, selbst vollbeladen mit Reserven, umfangreiches, praxisgerechtes Zubehör, vergleichsweise gute Geländeeignung sowie der im mittleren Drehzahlbereich druckvolle, katalysatorgereinigte Boxermotor: An dieser Kombination kommt die Konkurrenz noch immer nicht vorbei. In Sachen Garantie herrscht bei der hervorragend langstreckentauglichen GS allerdings Nachholbedarf.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote