Platz 3 Suzuki GSX 1300 R Hayabusa

Platz 3Leicht hatte es die Hayabusa nicht. Schwer, gewaltig, dick. Und jetzt sind alle versöhnt mit dem Kraftprotz. Weil er seinen Schub seidenweich entfaltet, das Fahrwerk harmonisch und vertraut durch die Kurven zirkelt. Klar, schön ist was anderes. Aber das interessiert uns nicht. Uns interessieren die Landstraßen-Qualitäten, und die sind unterm Strich beeindruckend hoch. Wer Sport mit Kraft gleichsetzt, ist hier gut bedient. Und die fragwürdigen 300 km/h sind die Kür, aber nicht die Pflicht.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote