Punktewertung: Fahrwerk

Und wieder liegt die Suzuki vorn, diesmal knapp vor der sehr homogenen und wunderbar hand-
lichen R1. Die Fireblade hält sich wacker, ist zwar nicht ganz so handlich, aber sehr gut abgestimmt. In diesem Kapitel schlägt
sich die problematische Erstbereifung der Kawa deutlich nieder. Speziell in Sachen Handlichkeit und Lenkpräzision lässt die
Grüne Federn und landet so insgesamt auf MV-Niveau.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote