Suzuki TL 1000 R 3. Platz

Bärenstarker V 2, stabiler Aluminium-Rahmen, Superbike-Ambitionen - und trotzdem keine überzeugende Vorstellung. Der TL 1000 R fehlt, was die CBR hat. Ausgewogenheit. An vielen Ecken ein bißchen schlecht ergibt in der Summe keine gute Note, basta. Dabei sind die Anlagen durchaus vielversprechend, und das höchste Gewicht im Vergleich spielt unter diesen Bedingungen keine entscheidende Rolle. Vielleicht braucht die Suzuki einfach nur ein wenig Zeit. Und dringend einen anderen Designer.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote