Triumph Street Triple S, R und RS im Vergleichstest Unterschiede zwischen den Versionen

Gute Frage, schließlich umfasst das Triumph Street Triple-Programm mit den Versionen S, R und RS gleich drei Modelle. In allen werkelt der auf 765 Kubik gewachsene Dreizylinder – mit unterschiedlichen Leistungen. Auch beim Preis gibt es große Differenzen. Macht sich das bemerkbar?

Drei Triumph Street Triple, drei verschiedene Modelle: die Street Triple S, die Street Triple R, die Street Triple RS: welche bereitet den meisten Spaß?

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote