Vergleichstest Sporttourer Diener zweier Herren

Das Leben ist voller Widersprüche. Man kann im Haushalt mithelfen und trotzdem Karriere machen, Sommer und Winter mögen, Schalke-Fan sein und in Dortmund wohnen. Auch der Motorradfahrer lebt im Zwiespalt. Soll's sportlich vorangehen oder doch komfortabel? Am liebsten beides.

Ihr Chef verlangt mehr Einsatz, ganz ohne Gehaltserhöhung. Ihre Frau will, dass sie Alles geben und immer smart bleiben. Und in ihrer Brust wohnen sowieso zwei Seelen: Einfach mal raus aus dem Ganzen, und zwar flott. Oder doch komfortabel? Ein Fall für die Diener zweier Herren: BMW R 1200 ST, Ducati ST3S, Honda VFR, MZ 1000 ST und Triumph Sprint ST kombinieren Sport und Touring, Leder und Gore-Tex. Dazu befähigen sie effiziente Verkleidungen, innovative Fahrwerke, optionales ABS (außer bei MZ) und Koffersysteme gegen Aufpreis. Die zum Teil recht teuren Gepäckabteile behandelt ein separater Info-Kasten. Wäre doch schade, wenn ein Diener zweier Herren als Butler patzt ...

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel