Voxan V 1000 Café Racer

Da lacht Monsieur Jacques und freut sich, dass sein Café Racer so schön geworden ist. Eine rein französische Komposition, versteht sich: designed (unter anderen) by Sacha Lakic, der bereits die Bimota Mantra gezeichnet hat. Powered by Sodemo, Rennmotorenschmiede für Renault. Gerahmt by Grand-Prix-Fossil Alain Chevallier, hoch dekorierter Fahrwerksspezialist. Dem Zufall überließ man bei Voxan nichts – wie etliche Details beweisen: piekfeine Handrädchen zum Einstellen der Zugdämpfung an der Gabel, die allerdings auch unbeteiligte Dritte zum Herumspielen einladen. Patriotische Zifferblätter, die des Nachts in den Farben der Tricolore erstrahlen. Doppelt gemoppelter Tankverschluss und doppelt bescheinwerferte Nase.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote