Wichtige Änderungen

Aprilia (völlige Neukonstruktion)
Variabilität zwischen „Screamer-“ und „Big-Bang-“Zündfolge
Batterielose Benzineinspritzung
Vierganggetriebe
Beim aus Gitterrohr konstruierten Rahmenteil vergrößerter Abstand der Rohre für mehr Steifigkeit
Leichtere Schwinge (mit geringerer Steifigkeit)

Honda (völlige Neukonstruktion)
Batterielose Benzineinspritzung
Federbein und Gabel von Kayaba statt Showa
Kleinerer Tank: 5,7 Liter
Neuer Rahmen mit längerer Schwinge

Kawasaki
Batterielose Benzineinspritzung
Größere Kurbelwellen-Schwungmasse
Überarbeiteter Rahmen und Schwinge

KTM
Auspuffkrümmer mit Ausgleichskammer
Geänderter vorderer Bremszylinder
Überarbeitetes Federbein

Suzuki
Überarbeitetes Mapping

Yamaha
Leichtere Hinterradschwinge
Vierfach variable Lenkerposition

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote