Yamaha YZF R6

4. Platz StraßeSchlußlicht auf der Straße – für die R6 kein Problem. Sie wurde schließlich nicht fürs Brötchen holen gebaut. Sonst trüge sie mehr Verkleidung, einen größeren Tank, viel weniger Racing-Geometrie und einen ganz anderen Motor.4. Platz RennstreckeEs hätte alles so gut laufen können, doch leider krankt die leichteste und stärkste 600er im Feld an einem miserablen Getriebe, das einem Fahrspaß und Rundenzeiten auf winkligen Rennstrecken ganz schön vermiesen kann.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote