50 Bilder
36. Motorrad im Leerlauf bergab parken.

Teil 1 bis 3: 142 Dinge, ... 142 Dinge, die ein Motorradfahrer machen muss

Muss das sein: Beim eigenhändigen Ölwechsel Frischöl einfüllen, ohne die Ablassschraube eingedreht zu haben? Im Herbst eine Lederkombi auf Maß fertigen lassen, die im Frühjahr nicht mehr passt? Ja, es muss. 142 Dinge, die das Motorradfahrerleben bereichern. Zum Schmunzeln oder selbst erleiden.

142 Dinge (Teil 1)

Frei nach Herbert G. aus B. an der R: Wann ist ein Motorradfahrer ein Motorradfahrer? Klar, wenn er Motorrad fährt. Aber es gibt Unterschiede: Jeder kennt einen, der nur an sonnigen Samstagen zwischen Mai und September ausrückt. Und einen, der am Nordkap und auf dem Elefantentreffen war, der eine XT 500 mit der Hand ankickt und Ölmarken am Geschmack erkennt. Hier folgen Ideen, wie Sie diesem nacheifern könne - auf eigene Gefahr und Verantwort. Insgesamt liefert das MOTORRAD-Booklet 142 Vorschläge: Hier finden sich die Ideen für ein ganzes Motorradfahrerleben - verteilt auf drei Foto-Shows.

Anzeige

142 Dinge (Teil 2)

Anzeige

142 Dinge (Teil 3)

141 Dinge, die ein Motorradfahrer wissen muss (2010)

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote