Ace Day und Continental Run The Spirit counts!

Foto: Ace Cafe
Das Motto ist Programm bei Europas feinstem und Englands coolstem Motorradtreffen: “The Spirit counts”, es ist der Geist, der zählt. Treffen? Nicht nur, sondern eine Rally, vom legendären Ace Café in London zum nicht minder berühmten Madeira Drive in Brighton. Tausende Teilnehmer – die Veranstalter rechnen gar mit 80000 – feiern vom 9. bis 11. September das „Ace Cafe Reunion 2005 Weekend“ in der britischen Hauptstadt. Und am Sonntag, dem 11. September dann den Ace Day, also den Tag der Asse, an Brightons Strandpromenade. Vorzugsweise auf klassischen Motorrädern, vor allem Café-Racern, logisch. Aber es sind alle Arten von motorisierten Zweirädern willkommen.

Übrigens auch schon am Donnerstag, dem 8. September am Café Hubraum in Solingen. Dort trifft man sich ab 17 Uhr zum Klönen bei Live-Music und zu Triumph-Testfahrten, alles gratis versteht sich. Freitag um 10 Uhr startet dort der „Continental Run“, der gemeinsame Korso zu den Freunden auf der Insel. Alle relevanten Infos zum Ablauf, zur Historie und zur Buchung von Unterkunft oder Fähren gibt es unter www.acecafelondon.de und per Info-Telefon 02845/98616. Also, Rev it up. Denn es ist nicht nur eine Rallye, es ist eine Mission!

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote